Asche – Warum es ein Extrem Schwieriges Medium ist

by MeinAschesauger Team

Viele Leute verstehen nicht so ganz, wozu man einen Aschesauger benötigt und scheuen sich vor der Investition, denn man könnte ja auch einfach seinen normalen Staubsauger benutzen, um die Asche aufzusaugen. Der Staubsauger funktioniert ja auch mit dem Staub imHaushalt, also warum sollte es nicht mit der Asche funktionieren?

Und hier setze ich dann an, denn das ist weit gefehlt.

Bei Asche handelt es sich um ein ziemlich kompliziertes und aufwändiges Medium, wenn es um das Aufsaugen geht.

Das Hauptproblem mit der Asche ist das, dass sie einfach unglaublich leicht und fein ist. Dadurch reicht der kleinste Hauch und sie verwirbelt überall hin. Vielleicht haben Sie es schon einmal im TV gesehen, wenn ein Vulkan ausbricht. Bei dieser Asche handelt es sich nochmal um einen besonderen Fall, aber sie setzt sich überall ab und fliegt teilweise um den gesamten Globus, außerdem ist sie so fein, dass sie alles verstopft, was ihr in die Quere kommt.

Dies gilt es zu bedenken, wenn man über einen Aschesauger oder Kaminsauger im Gegensatz zu einem herrkömmlichen Staubsauger nachdenkt.

Das ist auch eine der Begründungen, warum die Saugkraft eines Aschesaugers präzise ausgewählt sein muss, denn auch ein zu starker Sauger ist nicht gut, da es hier zu sehr starken Verwirbelungen kommen kann.

Hinzukommt, dass ein Aschesauger absolut dicht sein muss, denn durch die geringe Größe der Partikel würde sich die Asche ansonsten überall in der Wohnung absetzen und alles nur noch viel schlimmer machen.

Schlussendlich braucht man auch einen Spezialfilter, der zwar diese enorm kleinen Partikel aufhält, dennoch aber nicht verstopft. Auch hier handelt es sich um ein wirkliches High End Produkt, denn dies sind alles Spezialfilter. Dieser Filter muss dazu auch noch geährleisten, dass die Aschepartikel nicht durch statische Aufladung „verkleben“ und wenn sie es doch tun, dann sollte man ihn trotzdem zügig reinigen können.

Sie sehen es stecken viele Überlegungen alleine zu dem Thema des Asche aufsaugens in solch einem Produkt und ich hoffe ich konnte ihnen hier etwas die Augen öffnen.

Leave a Comment

Letzter post:

Nächster post: